750 Jahre St. Martin am Wöllmißberg

In der Gemeinde oder auch per Post erhältlich:

 

Fotos und Berichte von den Veranstaltungen:

Fotos: © Peter Lenz und Robert Cescutti

St. Martin anno dazumal

Mitten am Dorfplatz erzählte der Historiker Prof. Dr. Ernst Lasnik am 3. Juli, einem lauen Juli-Sommerabend, bewegend aus der Vergangenheit unseres kleinen Örtchens. Begeistert waren die Besucher auch vom einmaligen historischen Filmmaterial und der lebensgroßen Fotoausstellung. Mit kulinarischen Genüssen von anno dazumal, dreierlei Sterz oder Kaiserschmarrn mit Beerenröster (selbstgepflückte  Beeren aus dem Ort) wurde man von den Mitgliedern des Bauernbundes zurück in die Vergangenheit versetzt. Den großartigen Abend untermalte die Wöllmißberger- Brass. Im Ort zu bewundern waren auch die tollen und informativen Baumbücher von Siegfried Kailbauer, der alles Wissenswerte über unsere heimischen Bäume, von der Wurzel bis zur Frucht, in diesen Büchern verewigt hat. Diese waren noch bis Oktober am Dorfplatz ausgestellt. Die Patronanz für dieses erste von vier Events übernahm der Bauernbund von St. Martin am Wöllmißberg.

« zurück


vorherige Seite 2 von 2