Archiv Aktuelles

Richtiger Umgang mit Feuchttüchern

Da sich Feuchttücher im Wasser nicht auflösen oder zersetzen, verstopfen sie Toiletten, Abflussrohre und sogar ganze Kanalstränge.

Denn Feuchttücher wickeln sich um die Laufräder der Pumpen und führen so zum Pumpenversagen! Diese Kosten müssen alle tragen!

 

Wenn Sie folgende Tipps und Tricks beachten, steht einer Verwendung von Feuchttüchern nichts im Wege. So schonen Sie die Umwelt und helfen mit, unnötige Kosten zu vermeiden!

WC-, Kosmetik-, Baby- und Hygienefeuchttücher nur über den Restmüll entsorgen! Stellen Sie einfach einen kleinen Mülleimer ins WC bzw Bad.
Feuchttücher sparsam einsetzen!
Feuchttücher aus Papier verwenden!
 Feuchttücher selber herstellen: Verwenden Sie dazu übliches Toilettenpapier und Körperlotion oder spezielle Sprays für die Hautpflege!

 Die Umwelt sagt DANKE!

« zurück